dieter-online

Anmerkung 7 (Vorarbeit)

Ich finde es grundsätzlich auch besser, wenn von den FS ein wenig vorgearbeitet wird. Aber wie bekommt man die Kids dazu?
Ich meine: nicht unbedingt dadurch, dass man den Erzieher heraushängen lässt, schon mal gar nicht bei einem Satz bzw. einer Aufgabe.
Und auch nicht, wenn FS mal gerade ein paar Tage bei uns sind.

Meine Aufgabe sehe ich darin, durch das Vorbild zu wirken. Sicher werden nicht gleich alle dann auch sofort den eigenen Versuch in den Thread stellen, aber steter Tropfen höhlt den Stein. Mir ist es aber lieber, wenn sie sich nicht - verschreckt durch eine harsche Ansprache - enttäuscht sofort wieder von GF abwenden, selbst wenn sie uns ein wenig auszunutzen scheinen.

Wer einen langen Atem hat, erreicht das Ziel.

Allerdings fände ich es auch ganz toll, wenn du das in dich gesetzte Vertrauen nun rechtfertigst und etwas übersetzt (rechnest), zumindest einen Satz (oder eine Umformung). Denn die Zweifler werden weiterhin misstrauisch sein.

Aber es muss ja nicht so bleiben. Hilf dabei.
Wir brauchen einen freundlichen Umgang miteinander bei GF.

Heute waren schon 7 Besucher (69 Hits) hier!